dieBestenderStadt
dieBestenderStadt
5 mins read

Coole Weihnachtsgeschenke für Bad Kreuznach

Die meisten Menschen sind in den Tagen vor Weihnachten eilig auf der Suche nach den passenden Präsenten, selbstverständlich nicht nur in Bad Kreuznach im Rheinland-Pfalz. Hierzulande wurden an Weihnachten 2022 zum Beispiel für den Lebenspartner Geschenke im Wert von gut Fünfhundert Euro eingeplant.

Aber muss ein Geschenk immer viel Geld kosten? Was ist ein gutes Präsent? Woher weiß der Schenkende, was der Partner gerne hätte?

Wir haben uns für Euch schlau gemacht und erklären euch in diesem Blog, auf was Ihr bei der Auswahl in Bad Kreuznach an der Nahe und in der Nähe ganz besonders achten solltet.

Weihnachten kommt schneller als man denkt

Weihnachten kommt schneller als man denkt

Persönliche Geschenke aus Bad Kreuznach

Das beste Präsent ist persönlich gewählt und kommt von ganzem Herzen. Fast nichts ist enttäuschender, als wenn man das Gefühl haben muss, dass der Andere etwas nur schenkt, weil es jetzt gerade der "letzre Schrei" ist oder weil es vielleicht nützlich aussieht.

Selbstverständlich könntet Ihr auch Weihnachtsgeschenke auswählen, die Ihr selbst haben wollt, aber genau darum geht es bei Präsenten ja nicht.

Ein perfektes Präsent ist das, das auch der Empfänger lieben wird. Die Freude und Dankbarkeit des Anderen ist das beste Geschenk für die Wahl des gelungenen Geschenks. Anders gesagt: Präsente sollten eine zusätzliche Bedeutung für den anderen haben.

Der Fehler #1 - Zeitdruck

Das klingt zwar bis jetzt bestimmt nachvollziehbar, es setzt aber voraus, dass Ihr nicht erst am 23. Dezember damit anfangt und ausreichend Zeit für die Jagd nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk habt. Denn das hat möglicherweise jeder schon erlebt: Die Last ist so kurz vor Heiligabend immens und es gibt nur kaum Menschen, die mit dem ganzen Druck kreativ sind, Notkäufe sind die Folge.

Und weil diesen Fehler ein Großteil der Menschen machen, findet Ihr euch kurz vor den Feiertagen in den Läden von Bad Kreuznach meist in Menschenmengen wieder. Stress, Panik und Hektik führen eben nie zu einer guten Entscheidungsfindung. Und wer will schon seine wertvolle Zeit in den langen Warteschlangen verbringen?

Einkaufen für Weihnachten – schön aber stressig

Einkaufen für Weihnachten – schön aber stressig

Vielmehr ist es ratsam, schon über über alle vier Jahreszeiten hinweg Ideen zu sammeln. Wenn eure Verwandtschaft über ihre Hobbys und Interessen sprechen, verraten sie euch viele Anhaltspunkte, was sie gerne mögen. Achtet darauf, was sie sagen. Stellt dazu auch mal Fragen, um besser zu verstehen, was sich genau dahinter verbirgt.

Und dann: notiert euch die Ideen. Wir sprechen aus Erfahrung, wenn wir sagen: Wenn Ihr es nicht tut, erinnert Ihr euch garantiert nicht mehr, wenn es darauf ankommt. Wenn Ihr euch wirklich sicher seid, dass die aktuelle Auswahl die beste ist, könnt Ihr selbstredend auch gleich zuschlagen, statt fast bis kurz vor Weihnachten zu warten.

Nach Wünschen fragen

Wenn Ihr so gar nicht sicher seid, was Ihr euren Lieben schenken könnt, fragt die jeweiligen Personen am besten einfach. Das ist nicht schlimm und auf diesem Weg vermeidet Ihr mögliche Geldverschwendung oder Peinlichkeiten, die mit einer schlechten Annahme verbunden sind.

Ein Großteil der Menschen hat schon eine Wunschliste, die sie mit ihren Freunden und Familien teilen. Dieses Konzept ist offensichtlich schon bei Kindern erfolgreich - Kinder trauen sich auch eher zu sagen, was sie wollen. Das mag wohl nicht sonderlich originell wirken, aber mit dieser Herangehensweise könnt Ihr euch ziemlich sicher sein, dass Ihr etwas schenkt, was der andere wirklich gerne hätte.

Wenn Ihr nicht nachfragen wollt, weil Ihr zu schüchtern seid, tut das ersatzweise bei einem Familienmitglied, Bekannten oder gemeinsamen Freund. Auf diese Art bleibt auch das Geschenk eine Überraschung für die jeweilige Person, die es erhält.

Hobbys oder Interessen

Solltet Ihr sichergehen wollen, dass euer Präsent wertgeschätzt, wählt eines aus, das mit dem Hobby oder dem Interesse der beschenkten Person zu tun hat. So ist es ziemlich sicher, dass derjenige sich über ihr Geschenk freut. Fast jede Person hat Hobbys oder andere Freizeitbeschäftigungen, für die er unglaublich begeistert ist. Ein Weihnachtsgeschenk dafür setzt selbstverständlich auch wieder voraus, dass Ihr das Hobby des Beschenkten kennt.

Geschenkgutscheine Region Nahe

Wenn Ihr euch immer noch nicht sicher seid, dann kann man auch Gutscheine kaufen. Denn mit Gutscheinen kann der Adressat selbst entscheiden, was er oder sie kaufen will. Es ist zwar nicht ganz so persönlich, gibt dem Beschenkten aber zumindest die Gelegenheit, sich etwas zu kaufen, das ihm wirklich etwas Freude bereitet.

Eltern schenken ihren Kindern

Kinder nehmen an Weihnachten eine einen Extraplatz ein. Niemand freut sich mehr auf Weihnachten als sie. Für Eltern ist die Wahl der Geschenke für ihre Kinder normalerweise ziemlich einfach.

Über das komplette Jahr können Eltern wegen der Nähe zu Ihren geliebten Kindern eine lange Liste an Ideen sammeln. Aber immer aufpassen: Kinder neigen in ihrer relativ schnellen Entwicklung dazu, ihre Interessen und die Meinung schnell zu wechseln.

Kinder freuen sich am meisten

Kinder freuen sich am meisten

Der beliebte Wunschzettel für das Christkind ist dafür die beste Vorlage für Eltern. Die Wünsche ihrer Kinder auf die Punkte zu beschränken, die sowohl wichtig für sie sind als auch realistisch, ist dabei schon eher eine Problematik für beide Elternteile.

Was Kinder schenken können

Ein großer Teil der kindlichen Vorfreude auf Weihnachten ist auch die Freude der Eltern über die Weihnachtsgeschenke, die sie erhalten. Kinder müssen nicht zwingend eine große Summe Geld ausgeben, um ihren Eltern ein schönes Weihnachtsgeschenk zu machen.

Eltern schätzen herzliche Geschenke ihrer Kleinen oft mehr als Größere. Ein selbstgemachtes vielleicht kleines Geschenk ist eine sehr gute Möglichkeit, zu zeigen, wie sehr man sie liebt. Wenn die Arbeit eine Bedeutung für sie hat, dann können Kinder Papa und Mama extra Freude bereiten. Damit das funktioniert, müssen Kinder natürlich die Vorlieben und Interessen ihrer Eltern kennen. Dies sollte jedoch innerhalb der eigenen Familie kein Problem darstellen und wenn doch, dann können im Zweifelsfall noch andere Verwandte dazu gezogen werden.

Für die Kleinen gibt es neben Materiellem noch eine schöne Möglichkeit, Kinder können ihren Mamas und Papas nämlich Zeit schenken: Hilfe beim Frühstück richten in der Vorweihnachtszeit, bei der Vorbereitung für den Heiligabend und im Haushalt.

Frohes Fest in Bad Kreuznach

Es gibt also für die Bad Kreuznacher sehr viele Optionen, ein Geschenk zu finden, das dem Geschenkadressaten gefallen wird.

Bei der Auswahl eines Weihnachtsgeschenkes ist es unglaublich wichtig, sich die Lage des Empfängers zu versetzen und zu überlegen, was er will. Nur dann können die Geschenke ein Symbol der Liebe und des Respekts sein, die diesem Anlass auch gerecht werden.